Das Forschungsprojekt

2234.30100.original

Das Regensburger Kriegsgefangenenlager am Unteren Wöhrd. (Fotographie im Privatbesitz Fred Wiegands, Zugriff über http://www.europeana1914-1918.eu/de/contributions/2234)

Mit dem Erwerb einer nur durch einen glücklichen Zufall in den antiquarischen Handel gelangten vollständigen Ausgabe der Lagerzeitung Le Pour et le Contre. Journal hebdomadaire des Prisonniers de Regensburg aus den Jahren 1916/17 durch die Staatliche Bibliothek Regensburg setzte die Erarbeitung eines von der Stadtgeschichte bisher unbeachteten Kapitels ein: Das Regensburger Kriegsgefangenenlager während des Ersten Weltkriegs.

Mit Unterstützung der Stadt Regensburg widmet sich nun eine Forschergruppe unter Leitung von Frau Prof. Dr. Isabella von Treskow, Lehrstuhl Romanische Philologie I an der Universität Regensburg, und Herrn Dr. Bernhard Lübbers, Leiter der Staatlichen Bibliothek Regensburg, unter vielfältigen Perspektiven den Themenbereichen Lagerzeitung, Gefangenschaft im Ersten Weltkrieg, Regensburg im Ersten Weltkrieg, deutsch-französische Beziehungen vor, während und nach den Kriegsjahren.

Image00001

Titelseite der Ersten Ausgabe Regensburger Lagerzeitung vom 16.7.1916, alle 39 Nummern finden Sie hier: http://daten.digitale-sammlungen.de/0007/bsb00079486/images/

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Forschungsprojekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s