Die Projektpartner

Das Projekt Mitten im Krieg – Das Regensburger Kriegsgefangenenlager während des Ersten Weltkrieges wird von der Stadt Regensburg unterstützt und führt die Staatliche Bibliothek Regensburg und die Universität Regensburg zu gemeinsamer Forschungsarbeit zusammen.

Projektleitung und Ansprechpartner

Prof. Dr. Isabella von Treskow
Lehrstuhl für Romanische Philologie I
Französische und Italienische Literatur- und Kulturwissenschaft
Universität Regensburg

 

Dr. Bernhard Lübbers
Staatliche Bibliothek Regensburg

Projektmitarbeiter

Dr. Manfred Weichmann
Übersetzungen aus der Regensburger Lagerzeitung Le Pour et le Contre

 

Dominik Bohmann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Recherche, Koordination und Projekthomepage. Interlocuteur pour des recherches généalogiques concernant des internés français du camp de Ratisbonne.

t: (0049) – (0)941 943-3412
m: dominik.bohmann@sprachlit.uni-regensburg.de

Laura Ulshöfer
Transkriptionen aus der handschriftlichen Lagerzeitung Le Pour et le Contre
Anne Weber
Transkriptionen und Übersetzungen aus der Amberger Lagerzeitung Baracke!
Caroline Gabler
Studentische Hilfskraft für Tagungsplanung und -Organisation, Recherche

Das Projektlogo hat Herr Karl-Heinz Weichmann entworfen.

 

Label_Mitten_im_Krieg

LogoSBRmitSchriftLOGO_Text

LogoRegensburg_klein

 

 

Advertisements